Startseite Javascript One more way ...

Warning: filemtime() [function.filemtime]: open_basedir restriction in effect. File(/home/www/web144/html/attachments/054_onemoreway.20080503.zip) is not within the allowed path(s): (/var/www/clients/client396/web1968/web:/var/www/clients/client396/web1968/tmp:/var/www/web144.cyconf.de/web:/srv/www/web144.cyconf.de/web:/usr/share/php5:/tmp:/usr/share/phpmyadmin:/etc/phpmyadmin:/var/lib/phpmyadmin:/usr/share/php:/home/www/web144/html:/home/www/web144/tmp) in /var/www/clients/client396/web1968/web/components/com_attachments/helper.php on line 477
Gallerie: One more way ...
Geschrieben von: Andreas Berger   
Samstag, den 19. April 2008 um 07:46 Uhr

one more way to skin a deer ...

Ein zugegebenermaßen seltsamer Name für ein Galleriescript, umso mehr als es eigentlich kein Script ist, denn mit javascript hat es nur insofern zu tun, als keins verwendet wird. Verwirrt genug? Fein.

Worum geht es nun wirklich?

Die hier gezeigte Seite war 2003 Bestandteil meiner Abschlussarbeit eines Webdesign-Kurses. Sie stellte drei vom Ergebnis her absolut idente Gallerien gegenüber, die Erste realisiert mit Flash, die Zweite mit JavaScript und die Dritte, um die es hier geht, nur mit HTML und CSS.

Inspiration für diese Gallerie waren die CSS-Experimente auf lofotenmoose.info, damals noch literarymoose.info. Das dort aufgeschnappte Sprichwort "There are many ways to skin a deer" stand auch Pate für den Titel, eben ein weg mehr. Das auf literarymoose.info gezeigte Beispiel verwendete moderne CSS-Selektoren um mit :hover und :hover:after bilder einzufügen. Das klappte in Firefox und Opera, nicht jedoch im InternetExplorer. Da dieser Browser auf meinen Seiten (im Unterschied zu lofotenmoose.info) aber nicht ausgesperrt ist, geriet mein Ansatz eher als "lowtech"-Ausführung, dafür läuft er auch im InternetExplorer.

Das ganze ist vermutlich nicht die Zukunft der Bildpräsentation, aber eine - wie ich finde - nette Spielerei und immerhin ein Weg, eine Gallerie mit Thumbnails völlig ohne irgendwelche Scripts und Plugins zu realisieren.

Das Konzept ist bislang wie folgt getestet:

 WindowsMac OSXLinuxFreeBSD
MSIE Internet Explorer
6    
MSIE Internet Explorer 7.0J   
MSIE Internet Explorer 8    
FireFox Firefox
2.0.0.16J   
FireFox Firefox
3.0.1J   
Opera Opera
9.25J   
Safari Safari
3.11J   

Beispiel (in einem Inline-Frame angezeigt):


Lizenz:
Kostenlos, solange die Copyrighthinweise im Quelltext an Ort und Stelle verbleiben.
Keine Haftung, keine Garantie!

Sonstiges:
Wenn jemand Gelegenheit findet, auf seiner Webseite einen Link auf www.bretteleben.de zu setzen, dann freut mich das natürlich, weil es mithilft, das Konzept bekannter zu machen. Bislang ist das Konzept "one more way ..." in verschiedenen JavaScript - Resourcen verlinkt, darunter auch dem größten mir bekannten JavaScript - Archiv: HotScripts.

Für Fragen und Anregungen steht die Kommentarfunktion zur Verfügung, auch Berichte über Erfahrungen mit anderen Browsern/Betriebsystemen sind immer willkommen.

Das ZIP-Archiv enthält (vergrößert) die oben angezeigte Beispielseite.

Downloads:
DateiZuletzt bearbeitet
Diese Datei herunterladen (onemoreway.20080503.zip) onemoreway.20080503.zip1970-01-01
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Februar 2009 um 09:45 Uhr
 
Deutsch
Panoramic Image Viewer
Follow me on Facebook
Follow me on Google+

bretteleben.de

Add to circles

Wer ist online
Wir haben 68 Gäste online